Datenschutzerklärung

Im folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

 

1.Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Katja Pätzold

Gesammelte persönliche Daten

Makapae Mamafit
Frankenwaldstr. 32
66386 St. Ingbert

Info@makapae-mamafit.de

2. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

2.1 Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir – in anonymisierter bzw. pseudonymisierter Form – die folgenden Daten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

2.2 Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert.

2.3 Wenn Sie mit uns in geschäftlichen Kontakt treten, etwa als Kunde oder Subunternehmer, sind insofern die separat getroffenen vertraglichen Abreden vorrangig. Wir speichern auch in diesem Fall möglicherweise Ihre Kontaktdaten sowie zugehörige Informationen (z.B. Unternehmens-zugehörigkeit).

3. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

3.1 Die unter 2.1 benannten Daten werden verarbeitet, weil diese technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit selbiger zu gewährleisten. Rechtsgrundlage ist insofern Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Bei den vorbenannten Interessen handelt es sich um grundlegende Unternehmensinteressen, deren Nichtwahrung den Betrieb der Website selbst gefährden kann. Ihre Interessen werden zudem durch angemessene Schutzvorkehrungen aus den Bereichen IT-Sicherheit sowie Anonymisierung/Pseudonymisierung gewahrt.

3.2 Die unter 2.2, 2.3 benannten Daten werden verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten bzw. das jeweilige Vertragsverhältnis durchzuführen, vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. b Alt. 1 DSGVO.

3.3 Sofern Sie uns darüber hinaus eine Einwilligung zur weitergehenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, beruht diese insoweit auf Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können etwaig erteilte Einwilligungen jederzeit per Mitteilung an die oben angegebenen Kontaktwege widerrufen

3.4 Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übermittlung personenbezogener Daten an uns grundsätzlich nicht gesetzlich vorgeschrieben ist – deren Unterbindung kann jedoch Einfluss auf die anbietbaren Services (etwa mit Blick auf den Abruf der Website) haben.

3.5 Eine automatisierte Entscheidungsfindung – etwa im Sinne eines Profiling – erfolgt nicht.

4. Dauer der Datenspeicherung

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks nicht mehr erforderlich ist; im Hinblick auf die Sicherstellung der Nutzbarkeit der Website (vgl. oben) also grundsätzlich bei deren Verlassen. Sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten eingreifen (etwa steuerrechtlicher Natur), werden die Daten bis zu deren Ablauf gesperrt vorgehalten.

5. Ihre Rechte

5.1 Sie haben gegenüber uns ggf. insbesondere folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

•  Recht auf Auskunft

•  Recht auf Berichtigung oder Löschung

•  Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

•  Recht auf Widerspruch der Verarbeitung

•  Recht auf Datenübertragbarkeit

5.2 Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

Hinweise zu Inhalt und Nutzung der Website:

Struktur, Texte und Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.

Alle Rechte liegen bei Katja Pätzold.

Materialien der Website dürfen ohne vorheriges Einverständnis nicht kopiert, verändert, an Dritte weitergegeben und/oder veröffentlicht werden.

Diese Website wurde sorgfältig und mit bestem Wissen und Gewissen erstellt.

Für Inhalte der mit dieser Website verlinkten Websites bin ich nicht verantwortlich und damit aus jeglicher Haftung ausgeschlossen.

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten.

Ich behalte mir vor Missbräuche des Urheberrechts und der Nutzung der Website rechtlich verfolgen zu lassen.

Katja Pätzold, Saarbrücken, 2021

 

 

 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.